DR. PHIL. VOLKER HIMMELSEHER

Geschäftsführender Gesellschafter Erwin Himmelseher Assekuranz-Vermittlung GmbH & Co. KG

Volker Himmelseher ist seit 1980 geschäftsführender Gesellschafter unseres Unternehmens. Die persönliche Betreuung unserer Kunden ist für ihn oberstes Gebot. Als Anbieter von maßgeschneiderten Versicherungslösungen für nationale und internationale Sportverbände ist er sowohl von Kunden als auch von der Fachwelt gleichermaßen geschätzt und anerkannt.

Volker Himmelseher hat in Hamburg studiert und 1971 als Diplom-Kaufmann abgeschlossen. Promoviert hat er zum Thema „Die Entwicklung der Sportversicherung in der Bundesrepublik Deutschland“. Die Arbeit wurde 1981 veröffentlicht. Er ist in verschiedenen Verbänden ehrenamtlich engagiert.

KARRIERE

1976 Bestellung zum Steuerberater, Hamburg
seit 1980 Erwin Himmelseher Assekuranz-Vermittlung GmbH & Co. KG – Geschäftsführender Gesellschafter

AUSBILDUNG

Studium der Betriebswirtschaftslehre Universität Hamburg
Abschluss: Diplom-Kaufmann (1971)

Promotion Universität Hamburg
Abschluss: Dr. Phil. (1981)

Dissertationsthema: Die Entwicklung der Sportversicherung in der Bundesrepublik Deutschland

MITGLIEDSCHAFTEN

Stiftung Sicherheit im Skisport: Vorsitzender des Vorstandes
Freunde des Skisports e.V. im Deutschen Skiverband: Mitglied des Vorstandes
Freunde der Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes: Schatzmeister
Stiftung des Württembergischen Landessportbundes: Stellvertretender Vorsitzender
Stiftung Sporthilfe Hessen: Mitglied des Kuratoriums
Deutsche Vereinigung für Sportrecht e.V. Konstanzer Arbeitskreis für Deutsches und Internationales Sportrecht: Mitglied

Stiftung Deutsche Sporthilfe: Kurator

PUBLIKATIONEN

Himmelseher, V.: Die Entwicklung der Sportversicherung in der Bundesrepublik Deutschland, Hamburg: Universität Hamburg (Forschungseinrichtung), 1981

Himmelseher, V., Geischer, R.:  Die Sportversicherung in Deutschland erschienen in Sport und neue Märkte, Afra.Verl. (Verlag), 2002, S. 128 – 143

Himmelseher