KAI BOCKELMANN

Vorsitzender der Geschäftsführung

Kai Bockelmann ist Vorsitzender der Geschäftsführung in unserem Unternehmen. Er ist Wirtschaftsjurist und Spezialist für komplexe Haftpflicht- und Sportunfallprogramme sowie daraus resultierende Schadenfälle. Darüber hinaus verfügt er über weitreichende Erfahrungen bei der Absicherung von Risiken bei Großveranstaltungen.

Kai Bockelmann hat in Lüneburg Wirtschaftsrecht studiert und sich bereits während seines Studiums intensiv mit der Materie Sportversicherung befasst. Seit seinem Abschluss 1999 ist er in der Sportversicherungsbranche tätig. Bevor er 2010 in unser Unternehmen eintrat, war er zehn Jahre bei einem großen internationalen Industrieversicherungsmakler für das Sportgeschäft in Deutschland sowie Europa, den Mittleren Osten und Afrika verantwortlich.

Im Jahre 2012 wurde er in die Geschäftsführung unseres Unternehmens berufen. Am 1. Oktober 2019 hat er den Vorsitz von unserem langjährigen Geschäftsführer Dr. Peter Caninenberg übernommen.

KARRIERE

1999 – 2001 SportSecure Insurance Brokers AG, Hamburg / Triagon Versicherungsmakler GmbH, Hamburg
2001 – 2010
Aon, Hamburg – Managing Director Sport, Recreation & Entertainment Practice Group (EMEA Region)
 seit April 2010 Himmelseher Sportversicherung
Prokurist (2010 – 2012)
Mitglied der Geschäftsführung (2012 – 2019)
Vorsitzender der Geschäftsführung (seit Oktober 2019)

AUSBILDUNG

Studium Wirtschaftsrecht. Universität Lüneburg
Abschluss: Diplom-Wirtschaftsjurist (1999)

Diplomarbeitsthema: Deliktische Haftungsrisiken des Sportveranstalters und deren Versicherbarkeit

MITGLIEDSCHAFTEN

Stiftung Sicherheit im Sport: Mitglied des Aufsichtsrats

PUBLIKATIONEN

Bockelmann, Kai: Versicherungsmanagement im professionellen Sportbereich, in: Sportmanagement (Galli/Elter/Gömmel/Holzhäuser/Straub (Hrsg), 2012, S. 259 – 275

Bockelmann, K. und Prehn, J.: Profifußball – Mehrkosten als offene Flanke, in: Versicherungswirtschaft 10/2004, S. 44 – 46

Bockelmann, K. und Görling, J.: Profifußball im Fokus der Versicherer, in: Finanzierung des Sports, 2002, Hrsg. Heinz-Dieter Horch, S. 80 – 88

Bockelmann, K.: Sportinvalidität im Profifußball: Auf Messers Schneide, in: Versicherungswirtschaft 2/2002, S. 112 – 116

Bockelmann, K. und Walther, M.: Die gesetzliche Haftpflicht bei Sportveranstaltungen, in: Versicherungswirtschaft 10/99, S. 715 – 718

Kai Bockelmann